Vegane Kokosriegel mit Bitterschokolade und Vanille - Rezept Bild

Vegane Kokosriegel mit Bitterschokolade und Vanille

Zutaten & Zubereitung

6 Personen
70 g natives Kokosöl
175 g Kokosraspel
1 EL natürlicher Vanilleextrakt (ersatzweise Mark von 1 Vanilleschote)
¼ TL Salz
200 g dunkle Schokolade (mindestens 80 % Kakaoanteil)
Kokosraspel zum Bestreuen
  1. Eine flache Auflaufform (ca. 10 x 24 cm) mit Backpapier auslegen.

  2. In einem kleinen Topf 60 g Kokosöl zerlassen, in eine Rührschüssel geben und etwas abkühlen lassen. Die Kokosraspel, Vanille, Salz und 2 bis 3 EL Wasser hinzufügen und alles mischen. Falls die Masse zu fest ist, esslöffelweise noch etwas Wasser untermischen, bis sie gut formbar ist.

  3. Die Masse mit einem Löffel gleichmäßig in der Form verteilen, dabei etwas fest drücken und mindestens 30 Minuten gefrieren lassen.

  4. Anschließend die Kokosplatte mithilfe des Backpapiers aus der Form heben. In etwa 24 Riegel (à ca. 5 x 1 cm) schneiden. Dabei nach Belieben die Ecken mit den Händen etwas abrunden. Die Riegel kühl stellen.

  5. Die Schokolade grob hacken, mit dem übrigen Öl (1 EL) in einer Metallschüssel über dem heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen.

  6. Die Kokosriegel einzeln mit einer Gabel in die Schokolade tunken und rundum damit überziehen. Abtropfen lassen und auf einem Kuchengitter etwa 1 Stunde fest werden lassen, dabei jeden Riegel mit 1 Prise Kokosraspel bestreuen.

  7. Die Riegel in einer gut schließenden Dose im Kühlschrank aufbewahren. So halten sie sich etwa 2 Wochen.

     

    Tipp
    Wer es süßer mag, mischt noch etwas Erythrit oder Stevia unter die Kokosmasse. Anstelle von Kokosöl können Sie auch ein aromatisiertes Speiseöl verwenden.

Vegane Kokosriegel mit Bitterschokolade und Vanille - Nahaufnahme

Buch zum Rezept

Cookie Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Option. Sie können hier mehr über die Konsequenzen Ihrer Auswahl erfahren: Hilfe.

Wählen Sie eine Option um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl zu den Cookie-Einstellungen treffen. Hier finden Sie eine Erklärung zu den unterschiedlichen Einstellungsoptionen.

  • Alle cookies akzeptieren:
    Alle Cookies für Analyse-Verfahren.
  • Nur ZS-Verlag Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies für alle Funktionen dieser Website.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Gar keine Cookies außer technisch notwendige.

Sie können hier Ihre Einstellungen ändern: Datenschutz, Impressum.

Zurück