Tagliatelle mit Lachs Rezept von den Ernährungs-Docs - Rezept Bild

Tagliatelle mit Lachs Rezept von den Ernährungs-Docs

Zutaten & Zubereitung

2 Personen
250 g Möhren
250 g Zucchini
300 g Lachsfilet (ohne Haut; frisch oder tiefgekühlt und aufgetaut)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 Stiele Thymian
160 g Dinkelbandnudeln (am besten Vollkorn)
3 EL kalt gepresstes Olivenöl
0.5 TL mildes Currypulver
50 ml glutenfreie Gemüsebrühe
  1. Möhren und Zucchini putzen, waschen und mit dem Sparschäler in dünnen Streifen abziehen oder mit einem scharfen Messer längs in dünne Scheiben schneiden. Das Lachsfilet waschen, trocken tupfen und etwa 11/2 cm groß würfeln, leicht salzen und pfeffern. Thymian waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken.

  2. Inzwischen die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. In ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

  3. Währenddessen 1 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Fischstücke darin bei schwacher Hitze unter Wenden etwa 3 Minuten anbraten. Herausnehmen und beiseitestellen.

  4. Das übrige Öl in der Pfanne erhitzen und die Möhren darin bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten dünsten. Dann Zucchini und Thymian hinzufügen und etwa 2 Minuten mitdünsten. Mit Curry bestäuben, die Brühe dazugießen und alles mit geschlossenem Deckel bei schwacher Hitze etwa 3 Minuten köcheln lassen. Die Bandnudeln mit dem Lachs vorsichtig unter das Gemüse mischen und alles mit geschlossenem Deckel noch 2 bis 3 Minuten ziehen lassen, dann servieren.

     

    Die Ernährungs-Docs Info:
    Fetter Seefisch wie Lachs, Hering oder Makrele sollte regelmäßig auf den Tisch kommen. Die darin enthaltenen Omega-3-Fettsäuren wirken positiv auf entzündliche Prozesse, den Cholesterinspiegel und die Darmflora. Nach neuesten Erkenntnissen soll die Vielfalt der Bakterienstämme durch Omega-3-Fettsäuren gefördert werden: Je mehr Stämme im Darm „leben“, desto gesünder ist die Darmflora. Und die ist für eine optimale Verdauung, Nährstoffversorgung, Entgiftung und ein leistungsfähiges Immunsystem wichtig.

Tagliatelle mit Lachs Rezept von den Ernährungs-Docs - Nahaufnahme

Buch zum Rezept