Selbstgemachtes Popcorn - Rezept Bild

Selbstgemachtes Popcorn

Zutaten & Zubereitung

4 Personen
1 ½ EL Kokosöl
100 g Maiskörner
50 g dunkle Schokolade
1 Prise Meersalz
2 ½ EL Olivenöl
100 g Masikörner
4 EL Hefeflocken
½ TL Meersalz
  1. Für das Dunkle-Schokolade-Meersalz-Popcorn:

    Das Kokosöl in einem großen Topf erwärmen und den Mais zugeben. Bei mittlerer Temperatur einige Minuten abgedeckt anbraten, bis alle Maiskörner gepufft sind. Währenddessen die dunkle Schokolade mit einem Messer zerkleinern und zusammen mit dem Meersalz über die noch heißen, gepufften Maiskörner geben und mit einem Löffel alles gut miteinander vermengen.

  2. Für das »Käse«-Popcorn:

    1 ½ EL Olivenöl in einem großen Topf erwärmen und den Mais zugeben. Bei mittlerer Temperatur einige Minuten abgedeckt anbraten, bis alle Maiskörner gepufft sind. Hefeflocken, Meersalz und das restliche Olivenöl über die noch heißen, gepufften Maiskörner geben und mit einem Löffel alles gut miteinander vermengen.

Selbstgemachtes Popcorn - Nahaufnahme

Buch zum Rezept

Cookie Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Option. Sie können hier mehr über die Konsequenzen Ihrer Auswahl erfahren: Hilfe.

Wählen Sie eine Option um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl zu den Cookie-Einstellungen treffen. Hier finden Sie eine Erklärung zu den unterschiedlichen Einstellungsoptionen.

  • Alle cookies akzeptieren:
    Alle Cookies für Analyse-Verfahren.
  • Nur ZS-Verlag Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies für alle Funktionen dieser Website.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Gar keine Cookies außer technisch notwendige.

Sie können hier Ihre Einstellungen ändern: Datenschutz, Impressum.

Zurück