Schinken Quesadilla - Rezept Bild

Schinken Quesadilla

Zutaten & Zubereitung

1 Person
FÜR 1 PORTION
1 Zwiebel
1 EL Olivenöl
25 g magere rohe Schinkenwürfel
1 TL getrockneter Thymian
Salz
Pfeffer
2 Weizen-Tortillafladen (20 cm Durchmesser; je ca. 40 g)
2 gehäufte TL Pesto rosso (aus dem Glas; ca. 40 g)
50 g geriebener Käse
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Nährwerte: ca. 790 Kalorien ZUBEREITUNG
  1. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. 1 TL Olivenöl in einer Pfanne (groß genug für die Fladen) erhitzen, die Zwiebelwürfel darin bei mittlerer bis starker Hitze ca. 1 Minute anbraten.

  2. Schinkenwürfel und Thymian dazugeben, alles mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

  3. Den Tomatenreis auf einen tiefen Teller geben, in der Mitte eine Mulde formen. Die Erbsen in diese Mulde geben und den Feta darüber bröckeln.

  4. Einen Tortillafladen flach ausbreiten und mit dem Pesto bestreichen. Die Schinkenmischung und den Käse darüber verteilen, mit dem anderen Fladen abdecken und diesen leicht andrücken.

  5. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen. Die Quesadilla hineinlegen und bei mittlerer Hitze ca. 1 Minute braten, dabei die Ränder mit einem Löffelrücken flach drücken. Die Quesadilla dann vorsichtig wenden und noch 1 Minute braten, dann servieren.

  6. TIPPS
    Die Oberfläche des verbliebenen Pestos mit einem Teelöffel glätten und den Glasrand mit einem Küchentuch gründlich reinigen. Etwas Öl auf die Pesto-Oberfläche geben und das Glas fest verschließen. So geschützt, hält sich das Pesto auch ohne Kühlung ein paar Tage. · Tortillafladen gibt es in unterschiedlichen Größen und Geschmacksrichtungen. Für unsere Notfall-Küche verwenden wir kleine Fladen mit einem Durchmesser von nur 20 cm, damit der Packungsinhalt nicht zu groß und eine Mahlzeit nicht zu üppig wird. · Geriebener Käse ist, gekühlt aufbewahrt, lang haltbar. Ohne Kühlung jedoch muss er rasch verbraucht werden, der übrige Käse aus der Packung wird deshalb innerhalb der nächsten beiden Tage verarbeitet.

  7. VARIANTEN
    Anstelle von Schinken abgetropften Mais aus der Dose oder in feine Streifen geschnittene getrocknete Tomaten verwenden. · Falls frische Kräuter zur Verfügung stehen, einige Blättchen Basilikum oder Thymian mit einbacken.

Schinken Quesadilla - Nahaufnahme

Book to this Recipe

Cookie Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Option. Sie können hier mehr über die Konsequenzen Ihrer Auswahl erfahren: Hilfe.

Wählen Sie eine Option um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl zu den Cookie-Einstellungen treffen. Hier finden Sie eine Erklärung zu den unterschiedlichen Einstellungsoptionen.

  • Alle cookies akzeptieren:
    Alle Cookies für Analyse-Verfahren.
  • Nur ZS-Verlag Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies für alle Funktionen dieser Website.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Gar keine Cookies außer technisch notwendige.

Sie können hier Ihre Einstellungen ändern: Datenschutz, Impressum.

Zurück