Salat mit karamellisierter Zitrone - Rezept Bild

Salat mit karamellisierter Zitrone

Zutaten & Zubereitung

4 Personen
4 Romana-Salatherzen
1 Bund Minze
80 g Blaubeeren
4 Bio-Zitronen
40 g Haselnusskerne
4 EL Butter
4 EL Honig
Salz
  1. Für den Salat mit karamellisierter Zitrone die Salatherzen von den äußeren Blättern befreien, waschen, trocken tupfen und der Länge nach vierteln. Die Minze waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und hacken. Die Blaubeeren verlesen, waschen und trocken tupfen.

  2. Die Zitronen filetieren: Dazu die Zitrusfrüchte so großzügig schälen, dass auch die weiße Haut mit entfernt wird. Die Filets zwischen den einzelnen Trennhäuten herausschneiden. Die Haselnusskerne grob hacken. Die Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze zerlassen und die Nüsse darin  1 Minute rösten. Salat, Minze, Zitronenfilets und Honig dazugeben und 1 weitere Minute in der Pfanne schwenken

  3. Den Salat mit karamellisierter Zitrone mit Salz abschmecken, auf Teller verteilen und mit den Blaubeeren garniert servieren.
    Tipp:
    Der Salat mit karamellisierter Zitrone ist das perfekte Gericht für einen heißen Tag. Dazu empfehlen wir dir gebratene Hähnchenbrustoder Räucherlachsstreifen

Salat mit karamellisierter Zitrone - Nahaufnahme

Buch zum Rezept