Naan-Brote mit Kokoscurry - Rezept Bild

Naan-Brote mit Kokoscurry

Zutaten & Zubereitung

1 Person
FÜR 1 PORTION
1 Knoblauchzehe (nach Belieben)
80 g Mehl
evtl. ½ TL Backpulver (siehe Tipp)
2 TL Öl (oder zerlassene Butter bzw. Margarine, wenn vorhanden)
Salz ca. 5 EL Wasser
1 kleine Dose Kichererbsen (ca. 130 g Abtropfgewicht)
½ Glas Sojabohnenkeime (ca. 160 g Abtropfgewicht; also nur ca. 80 g für dieses Rezept verwenden)
½ Pck. Kokosmilch (200 ml; also nur 100 ml für dieses Rezept verwenden)
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
Nährwerte: ca. 715 Kalorien
  1. Den Knoblauch schälen und zerdrücken, mit Mehl, Backpulver oder Hefe, Öl, ½ TL Salz und 4–5 EL Wasser zu einem glatten Teig verkneten. 5 Minuten ruhen lassen.

  2. Inzwischen die Kichererbsen und die Sojabohnenkeime in einem Sieb abtropfen lassen und in einen Topf geben. Kokosmilch, Thymian, Currypulver sowie etwas Salz und Pfeffer dazugeben, alles bei starker Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

  3. Den Teig noch einmal gut durchkneten, dann in 2 Portionen teilen und jeweils zu dicken, ca. 10 cm großen Fladen ausrollen.

  4. Eine Pfanne (siehe Tipps) stark erhitzen. Die Fladen darin bei mittlerer bis starker Hitze 2–3 Minuten backen, bis sie sich aufblähen, dann wenden und auch von der anderen Seite 2–3 Minuten backen. Die Fladen sollen braune Flecken bekommen.

  5. Das Curry noch einmal abschmecken und zusammen mit den Naan-Broten servieren.

  6. TIPP
    Wenn die Pfanne mindestens 22 cm groß ist, passen beide Brote gleichzeitig hinein. In einer kleineren Pfanne backen Sie die Brote einfach nacheinander. · Verwenden Sie den Rest der Sojabohnenkeime und der Kokosmilch, – beide stehen im Kühlschrank bereit.

  7. VARIANTE
    Statt mit Backpulver können Sie die Brote auch mit etwas Hefe backen. Geben Sie knapp ½ TL getrocknete oder ein kleines Stück frische Hefe an den Teig und lassen Sie ihn etwa 30 Minuten an einem warmen Ort aufgehen. Wenn weder Hefe noch Backpulver im Vorrat liegen, können Sie die Brote auch ohne diese Zutat backen, sie gehen dann nur nicht auf

Naan-Brote mit Kokoscurry - Nahaufnahme

Book to this Recipe

Cookie Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Option. Sie können hier mehr über die Konsequenzen Ihrer Auswahl erfahren: Hilfe.

Wählen Sie eine Option um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl zu den Cookie-Einstellungen treffen. Hier finden Sie eine Erklärung zu den unterschiedlichen Einstellungsoptionen.

  • Alle cookies akzeptieren:
    Alle Cookies für Analyse-Verfahren.
  • Nur ZS-Verlag Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies für alle Funktionen dieser Website.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Gar keine Cookies außer technisch notwendige.

Sie können hier Ihre Einstellungen ändern: Datenschutz, Impressum.

Zurück