Grünkohlsalat mit Gelber Bete und Möhre - Rezept Bild

Grünkohlsalat mit Gelber Bete und Möhre

Zutaten & Zubereitung

2 Personen
200 g Grünkohl
2 Gelbe Beten (ca. 180 g)
1 große Möhre (ca. 120 g)
4 EL Zitronensaft
2 EL weißes Mandelmus
1 rote Zwiebel
1 TL Ahornsirup
2 TL Misopaste
2 TL Sojasauce
7-8 EL Wasser
2 Spritzer Chilisauce
Pfeffer aus der Mühle
Salz
  1. Den Grünkohl waschen und trocken schütteln, die feinen Blätter
    jeweils vom inneren groben Stiel schneiden und klein zupfen. Sofort
    mit 2 TL Zitronensaft und 1 großen Prise Salz verkneten und 30 Minuten
    ziehen lassen. Gelbe Beten und Möhre putzen und schälen. Gelbe
    Beten auf der Rohkostreibe in feine Scheiben hobeln, die Möhre grob
    raspeln. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.

  2. Mandelmus mit übrigem Zitronensaft, Ahornsirup, Misopaste,
    Sojasauce und Wasser glatt verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Chilisauce
    würzen. Grünkohl, Möhre, Gelbe Bete und Zwiebel in einer
    Schale mit dem Dressing mischen. Den Salat nochmals mit Salz,
    Pfeffer und eventuell Ahornsirup abschmecken.

Grünkohlsalat mit Gelber Bete und Möhre - Nahaufnahme

Buch zum Rezept