Gefüllte Süßkartoffel mit Spinat und Feta - Rezept Bild

Gefüllte Süßkartoffel mit Spinat und Feta

Zutaten & Zubereitung

2 Personen
2 Süßkartoffeln
2 Handvoll Babyspinat
20-30 g Pinienkerne
Salz
Pfeffer
50-100 g Feta (Schafskäse)
  1. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Schüßkartoffel waschen, schälen und der Länge nach halbieren. Mit einem Kugelausstecher oder einem Löffel aushöhlen. Das Innere der Süßkartoffeln in etwa 1 cm große Stücke hacken.

  2. Babyspinat waschen, abtropfen lassen und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze kurz zusammenfallen lassen. Pinienkerne mit in die Pfanne geben und anrösten.

  3. Spinat und Pinienkerne mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel füllen.

  4. Feta abtropfen lassen, in Würfel schneiden und mit in die Schüssel geben. Alles gut mischen.

  5. Vier passende Stück Alufolie abreißen, je 1/2 Süßkartoffel darauflegen und diese mit der Spinat-Feta-Mischung füllen.

  6. Die Päckchen verschließen, bei mittlerer Hitze und mit geschlossenem Deckel ca. 10 bis 15 Minuten im vorgeheizten Backofen grillen.

Gefüllte Süßkartoffel mit Spinat und Feta - Nahaufnahme

Buch zum Rezept