Eis am Stiel - Rezept Bild

Eis am Stiel

Zutaten & Zubereitung

6 Personen
150 g Naturjoghurt
100 g Mascarpone
250 g Erdbeeren
1 EL Zucker
2 EL Honig
1 EL Zitronensaft
  1. Stelle den Standmixer bereit und achte darauf, dass er richtig zusammengebaut ist und sicher steht (einen Erwachsenen prüfen lassen!).

  2. Joghurt und Mascarpone abwiegen und in den Standmixer geben.

  3. Die Erdbeeren abwiegen, waschen und die Blätter entfernen. Die Früchte in den Standmixer geben.

  4. Zucker, Honig und Zitronensaft dazugeben. Den Deckel des Mixers fest verschließen. Die Zutaten auf höchster Stufe 1 bis 2 Minuten sehr fein pürieren.

  5. Zieh den Stecker des Mixers aus der Steckdose und nimm den Mixbehälter ab. Die Eismasse in kleine Förmchen oder Espressotassen verteilen.

  6. Ins Tiefkühlfach stellen und die Masse darin etwa 1 Stunde 30 Minuten gefrieren lassen.

  7. Dann in die schon angefrorene Masse je 1 Holzstäbchen als Stiel in die Mitte stecken. Du hast keine Stäbchen? Stecke einfach einen kleinen Löffel mit dem Griff nach oben hinein.

  8. Das Eis wieder in das Tiefkühlfach stellen und in etwa 1 Stunde 30 Minuten ganz fest werden lassen. Du kannst es natürlich auch länger darin lassen.

  9. Die Förmchen oder Tassen kurz in etwas warmes Wasser tauchen und das Eis am Stiel herauslösen.

Eis am Stiel - Nahaufnahme

Zack, fertig! Ich kann das allein!

Cookie Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Option. Sie können hier mehr über die Konsequenzen Ihrer Auswahl erfahren: Hilfe.

Wählen Sie eine Option um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl zu den Cookie-Einstellungen treffen. Hier finden Sie eine Erklärung zu den unterschiedlichen Einstellungsoptionen.

  • Alle cookies akzeptieren:
    Alle Cookies für Analyse-Verfahren.
  • Nur ZS-Verlag Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies für alle Funktionen dieser Website.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Gar keine Cookies außer technisch notwendige.

Sie können hier Ihre Einstellungen ändern: Datenschutz, Impressum.

Zurück