Campari mit Orangensorbet - Rezept Bild

Campari mit Orangensorbet

Zutaten & Zubereitung

4 Personen
4 Bio-Orangen
50 g Zucker
1 Eiweiß
Saft von 1 Zitrone
Campari zum Auffüllen
4 Bio-Blutorangenscheiben
  1. Für das Sorbet die Orangen heiß waschen, die Schale von 2 Orangen fein abreiben und alle 4 Orangen auspressen. Zucker, Orangenschale und 75 ml Wasser in einem Topf unter Rühren zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und 5 Minuten ziehen lassen. Abkühlen lassen und abseihen.

  2. Das Eiweiß in einer hohen Schüssel mit dem Handrührgerät halb steif schlagen. ¼ l gepressten Orangensaft und den Zitronensaft zu der Zuckerlösung geben und verrühren, dann das Eiweß unterziehen. Die Masse in eine flache Metallschüssel füllen und etwa 4 Stunden gefrieren lassen, dabei immer wieder umrühren.

  3. Zum Servieren vom Sorbet Kugeln abstechen, in vier Gläser füllen und mit Campari aufgießen. Mit Blutorangenschale garnieren.

Campari mit Orangensorbet - Nahaufnahme

Buch zum Rezept