Alex' Acaí-Bowl - Rezept Bild

Alex' Acaí-Bowl

Zutaten & Zubereitung

4 Personen
8 Açaí-Fruchtpüree-Pads (tiefgefroren, ca. 800 g)
4 gefrorene überreife Bananen
600 ml Mandeldrink
etwas Agavensirup
150 g Heidelbeeren
150 g Erdbeeren
2 Bananen
4 EL Kokosraspel
150 g Granola
4 EL Kakaonibs
10 g Erdnussbutter
  1. Die Açaí-Pads mit den gefrorenen Bananen, dem Mandeldrink und etwas Agavensirup in den Mixer geben und so lange mixen, bis man eine cremige Konsistenz erhält, die an ein Eis erinnert. Je nachdem, wie süß die Bananen sind, noch mal mit etwas Agavensirup süßen.

  2. Die Beeren verlesen und waschen, Erdbeeren putzen. Die frischen Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Die Kokosraspel in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten.

  3. Das Açaí-Püree in vier tiefen Schalen anrichten. Beeren, Bananenscheiben, Kokosraspel, Granola und Kakaonibs darauf nebeneinander anrichten. Mit Erdnussbutter garnieren.

Alex' Acaí-Bowl - Nahaufnahme

Buch zum Rezept

ZS