Der meistverkaufte Weinführer der Welt »Der kleine Johnson« künftig bei ZS

Am 6. September 2022 erscheint der neue Weinguide »Der kleine Johnson 2023« bei ZS.


Mit mehr als 12 Millionen verkauften Exemplaren ist »Der kleine Johnson« der
erfolgreichste Weinguide der Welt. Seit über 40 Jahren informiert er knapp, präzise und
aktuell alle Kenner und Genießer über die besten Winzer und ihre Weine aus aller Welt.


ZS, der bereits äußerst erfolgreiche Getränkebücher und -autoren, von Jens Priewe bis zu
Charles Schumann verlegt, übernimmt ab Herbst 2022 den Weinguide »Der kleine
Johnson« im Rahmen einer langfristig angelegten Lizenzpartnerschaft vom englischen
Lizenzgeber Octopus-Publishing Group.


»Der kleine Johnson« bespricht auch in seiner 46. Ausgabe rund 6.000 Weine und ihre
besten Jahrgänge. Ob für den Restaurantbesuch oder den Weinkauf: hier erfährt man,
welche Flasche sich heute zum Genießen eignet und welche man lieber einlagern sollte.
Dabei werden einsteigerfreundlich die wichtigsten Begriffe der Welt des Weines erklärt
und die richtige Abstimmung zwischen Essen und dem passenden Wein für das perfekte
Geschmackserlebnis beschrieben. Die neue Ausgabe wartet zudem im Anhang mit einem
vierfarbigen neuen Spezial auf: Wie Weine reifen – und warum.


Entgegen vorherigen, anders lautenden Meldungen wird »Der kleine Johnson 2023« in
Europa (Italien) auf FSC-zertifiziertem Papier gedruckt, nicht in Asien. Neue Herausgeberin
des vom Format her leicht vergrößerten Buches ist Margaret Rand.


Denise Bates, Verlegerin des englischen Lizenzgebers Mitchell Beazley/Octopus-Publishing
Group zeigt sich höchst erfreut über die künftige Zusammenarbeit mit ZS:


„Wir sind hoch erfreut, dass »Der kleine Johnson« nun bei ZS erscheinen wird. Wir
bewundern seit langem die erfolgreiche Wein-Liste, die Dorothee Seeliger aufgebaut hat
und wissen, dass dieser hoch angesehene, meistverkaufte Weinführer bei ZS noch viele
Jahre lang fortgesetzt werden wird.“


Auch Hugh Johnson, der weltweit erfolgreichste Weinautor und Begründer des Buches,
der mit der letzten Ausgabe des »Kleinen Johnson« den Stab vertrauensvoll an Margaret
Rand übergeben und sich als Chefredakteur und Autor zurückgezogen hat, freut sich sehr:


„Als ich vor 45 Jahren mit meinem Buchprojekt »Der kleine Johnson« begann, hatte ich
keine Ahnung, dass es sich zu der international bekannten Marke entwickeln würde, die es
heute ist. Irgendetwas muss ich richtig gemacht haben, denn die Formel und das Format
haben sich über die Zeit hin bewährt. Der Inhalt entwickelt sich von Jahr zu Jahr weiter,
wächst unaufhaltsam, und macht es aufgrund seiner Erfahrung zu einem einzigartigen,
stets aktuellen Nachschlagewerk für alles, was sich zu trinken lohnt. Ich werde es von der
Seitenlinie aus bewundern, da ich die Verantwortlichen beim neuen deutschen Verlag seit
langem sehr schätze.“


Über Margaret Rand
Margaret Rand ist seit über 15 Jahren Chefredakteurin des »Kleinen Johnson« und ist nun, da
Hugh Johnson sich zurückgezogen hat, selbst federführend für die jährliche Aktualisierung.
Die Mischung aus persönlichen Einblicken und fundierten Empfehlungen hat das Buch zum
weltweit meistverkauften Weinführer gemacht. Margaret Rands Neugier auf Wein begann
schon vor Jahrzehnten und führte zu einer Karriere als Autorin und Herausgeberin von
Weinzeitschriften, mit gelegentlichen Ausflügen in die Welt des Whiskys. Sie hat Bücher
geschrieben wie »Grapes & Wines« und »101 Wines to Try Before You Die« und verfasst
regelmäßig Beiträge für »The World of Fine Wine«, timatkin.com und winesearcher.com.


Über die Edel Verlagsgruppe
Mit Standorten in Hamburg, Berlin und München zählt die Edel Verlagsgruppe zu den größten
unabhängigen Buchanbietern Deutschlands. Die Edel Verlagsgruppe veröffentlicht Bücher
unter den Verlagsmarken ZS, Phaidon by ZS, Kochen & Genießen, Dr. Oetker Verlag, Edel
Kids Books, Edel Books, Eden Books, Edel Colors, Edel Elements und Edel Sports. Neben
dem Wort & Bild Verlag sind falkemedia, der Distanz Verlag, der Olivia Verlag und Junior
Medien Kundenverlage der Edel Verlagsgruppe. Die Edel Verlagsgruppe ist Teil der
börsennotierten Edel SE & Co. KGaA in Hamburg Neumühlen mit ihren Geschäftsbereichen
Music, Books & Entertainment. Ebenfalls zu Edel gehört mit optimal media eines der
modernsten Druck- und Medienproduktionsunternehmen in Deutschland. Die
Geschäftsführung der Edel Verlagsgruppe liegt in den Händen von Jürgen Brandt,
Dr. Olaf Conrad und Dr. Jonas Haentjes.