Ab sofort: klimafreundlicher Buchdruck im ZS Verlag

München, November 2021

Ab sofort: klimafreundlicher Buchdruck im ZS Verlag

ZS strebt die Reduktion seines produktionsbedingten ökologischen Fußabdrucks an und wird ab sofort die Produktion klimafreundlicher gestalten. Zu diesem Zweck engagiert sich der Verlag in Zusammenarbeit mit der Druckerei optimal media in einem regionalen Naturschutzprojekt für Aufforstung. Für jedes produzierte Autorenbuch von ZS leistet der Verlag durch das Pflanzen neuer Bäume eine der Produktion entsprechende Klimakompensation.
Im Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide werden auf diese Weise monotone Kiefernwälder in klimastabile Laubmischwälder umgewandelt. Dadurch werden nicht nur die unvermeidbaren CO₂-Emissionen in einem regionalen Naturschutzprojekt direkt am Produktionsstandort kompensiert, darüber hinaus trägt die Aufforstung durch Laubbäume zur Erhöhung der Artenvielfalt in diesem Gebiet bei.
Das Projekt wurde am 28. September 2020 vorgestellt und seitdem wurden bereits 134 sogenannte „junge Riesen“ gepflanzt, die für die nächsten 100 Jahre den Wald stabilisieren sollen. Zudem unterstützt ZS auch durch eine bewusste Wahl seiner Themen einen nachhaltigen Lebensstil. So schafft es der Verlag auch inhaltlich einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Über die Edel Verlagsgruppe

Mit Standorten in Hamburg, Berlin und München zählt die Edel Verlagsgruppe zu den größten unabhängigen Buchanbietern Deutschlands. Die Edel Verlagsgruppe veröffentlicht Bücher unter den Verlagsmarken ZS, Phaidon by ZS, Kochen & Genießen, Dr. Oetker Verlag, Edel Kids Books, Edel Books, Eden Books, Edel Colors, Edel Elements und Edel Sports. Neben dem Wort & Bild Verlag sind das Influencer-Network GBN Trends, falkemedia, der Distanz Verlag, der Olivia Verlag und Junior Medien Kundenverlage der Edel Verlagsgruppe. Die Edel Verlagsgruppe ist Teil der börsennotierten Edel SE & Co. KGaA in Hamburg Neumühlen mit ihren Geschäftsbereichen Music, Books & Entertainment. Ebenfalls zu Edel gehört mit optimal media eines der modernsten Druck- und Medienproduktionsunternehmen in Deutschland. Die Geschäftsführung der Edel Verlagsgruppe liegt in den Händen von Jürgen Brandt, Dr. Olaf Conrad und Dr. Jonas Haentjes.