Pinch of Nom
100 leckere Schlank-Rezepte

Genug von einseitiger und fader Diätkost? So ging es Kate Allinson und Kay Featherstone auch. Ihren Foodblog »Pinch of Nom« (zu Deutsch in etwa »Eine Prise lecker«) nutzten die beiden Köchinnen daher, um »schlanke«, aber zugleich bodenständige Rezepte zu posten. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten – und zwar in doppelter Hinsicht: Bei den beiden purzelten plötzlich die Pfunde – und ihre Fangemeinde wuchs und wuchs auf inzwischen mehr als 1,5 Millionen.

Jetzt gibt es endlich das Kochbuch zum Blog. Das Erfolgsgeheimnis: Anders als in vielen Diätkonzepten setzen die beiden Autorinnen vor allem auf Geschmack! Von Hash Browns über Chicken Satay bis hin zu Buffalo Skins und leckeren Erdbeeren mit Cheesecake-Füllung – die 100 Rezepte klingen alles andere als nach Diät und Abnehmen, sondern vielmehr nach Lieblingsessen und überzeugen durch Alltagstauglichkeit und Schnelligkeit. Fast alle Gerichte stehen in 30 Minuten auf dem Tisch. Und sie schmecken so lecker, dass man fast gar nicht merkt, wie schnell die Pfunde purzeln.

So gut hat Abnehmen noch nie geschmeckt!

Leckere kalorienreduzierte Rezeptideen für die kalte Jahreszeit

Einmal die Woche…APFEL-ZIMT-PANCAKES

Schnelle Mahlzeit für jeden Tag…SHAKSHUKA

Einmal die Woche…CHILI-HUHN MIT HONIG

Süße Versuchung…BUTTERCEMETÖRTCHEN MIT PEKANNÜSSEN

Über die Autorinnen

Autor Einführung

Autor Einführung

Das sagt der Verlag über das Buch

„Kein Wunder, dass die Leser schwärmen und schreiben: „Ich folge keiner Diät – ich folge Pinch of Nom“. Probieren Sie selbst!“

Am 06. Dezember 2019 erscheint der Abnehm-Bestseller „Pinch of Nom“ endlich auch auf Deutsch. Das Erfolgsgeheimnis des Buches ist ein Abnehm-Konzept, das ebenso einfach wie lecker ist. Die beiden Autorinnen Kate Allinson und Kay Featherstone hatten genug von fader Diätkost und strengen Abnehmplänen, die auf Dauer einfach nicht funktionieren. Die beiden Köchinnen entwickelten Rezepte, die traditionelle, herzhafte und bodenständige Gerichte mit einfachen Mitteln, wie der Reduzierung von Fett und Kohlenhydraten, deutlich schlanker machen. Ihr Food-Blog Pinch of Nom hat über 1,5 Millionen Fans, die ihre Rezepte lieben, da sie gesund und kalorienreduziert sind, aber trotzdem einfach unwiderstehlich schmecken. Das geht schon beim Frühstück mit Apfel-Zimt-Pancakes los. Aber auch Chicken Saté, Chili-Huhn, gefüllte Fleischbällchen, Nudelauflauf oder Cannelloni können kalorienarm zubereitet werden, wenn man ein paar Tricks kennt. Zum Nachtisch servieren Kay und Kate Schokoladen-Eclairs, Brotpudding mit Pflaumen und Mandeln oder Apfelstrudel.

Dorothee vom ZS-Verlag

 

FAQ

  1. Ab wann kann ich das Kochbuch kaufen?
    • Ab dem 6. Dezember 2019.
  2. Wo kann ich das Kochbuch kaufen?
    • Das Buch ist überall erhältlich, wo es gute Bücher gibt!
  3. Was ist das Besondere an diesem Kochbuch zum Abnehmen?
    • Ganz klar der Genuss! Hier findet man gesunde Rezepte, die keineswegs nach Diät schmecken. Zudem sind alle Rezepte so konzipiert, dass sie einfach und schnell nachzukochen und dabei noch erschwinglich sind.
  4. Gibt es zu den einzelnen Rezepten auch Nährwerte?
    • Bei jedem Rezept sind die Kalorien pro Portion angegeben. Auf weitere Werte wurde bewusst verzichtet, da sich diese ständig ändern und wir wollen, dass dieses Kochbuch immer auf dem neuesten Stand ist.
  5. Enthält das Kochbuch auch Veggie-Rezepte?
    • Ja! Fast die Hälfte der Rezepte sind spezifisch vegetarisch. Viele der Fleischgerichte sind zudem leicht abzuwandeln.

Bibliographische Daten

Noch Fragen? So erreichst Du uns

kommunikation@zsverlag.de

Cookie Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Option. Sie können hier mehr über die Konsequenzen Ihrer Auswahl erfahren: Hilfe.

Wählen Sie eine Option um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl zu den Cookie-Einstellungen treffen. Hier finden Sie eine Erklärung zu den unterschiedlichen Einstellungsoptionen.

  • Alle cookies akzeptieren:
    Alle Cookies für Analyse-Verfahren.
  • Nur ZS-Verlag Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies für alle Funktionen dieser Website.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Gar keine Cookies außer technisch notwendige.

Sie können hier Ihre Einstellungen ändern: Datenschutz, Impressum.

Zurück